foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Brauchtum erhalten - Gemeinschaft pflegen - Neues gestalten


Schützenmesse 2020

07.10.2020 ab 19:00 Uhr Pfarrkirche Christ König

Einladung

Vorstandsmitteilung

Laut Versammlungsbeschluss, wurden alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt.

Zur Erklärung

Karneval 2021 abgesagt

Karnevalssitzung 2021 abgesagt! Eventuell Karnevalsparty mit Musik und Tanz möglich.

Weiter

Da mache ich mit!

Sie identifizieren sich mit den Werten Glaube, Sitte, Heimat – Werden Sie Mitglied in einer starken Gemeinschaft.

Mitgliedsantrag
Zünd ein Licht an: Das ganze Bistum Aachen erstrahlt.
Aktion zu St. Martin für katholische Tageseinrichtungen und Pfarreien
von Joann Ray Svancar
 
Aachen MartinSt. Martin wird in diesem Jahr anders ablaufen müssen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind bereits viele Martinsumzüge abgesagt, es kann nicht gesungen und groß gefeiert werden. Doch der Grundgedanke des Martinsfestes soll im Bistum Aachen auf eine ganz besondere Weise verbreitet werden: mit 65.000 Brottüten, die am  Abend des 11. Novembers in der gesamten Diözese erstrahlen sollen. 

Das Bistum Aachen beteiligt sich an der Aktion „Zünd ein Licht an“ des Bistums Limburg. Die Idee dahinter: Katholische Tageseinrichtungen für Kinder und Pfarreien können kostenlos bedruckte Brottüten bestellen, die dann ganz individuell bemalt werden können. Pro Kind sollten am besten zwei Tüten bestellt werden. So können die Kinder mit jemand anderem ihre Tüte teilen, also weiter verschenken: der Oma, dem Nachbarn, einer Freundin und so den St.-Martin-Gedanken auch in Zeiten von Corona weitertragen. „Wir freuen uns, dass bereits so viele Einrichtungen und Pfarreien sich beteiligen. Und wir hoffen auf zahlreiche Fotos von bunten, leuchtenden Tüten aus dem gesamten Bistum  Aachen“, sagen Ulrike Riemann-Marx, Referentin für Religionspädagogik in Kindergärten, und Diana Emmelheinz, Referentin für Familienarbeit im Bischöflichen Generalvikariat. Da die Brottüten gut aufzustellen sind, sind sie ein toller Blickfang im Fenster, in der Kita oder der Kirche. Bilder der gestalteten Tüten können auf Instagram unter den Hashtags #stmartin2020 sowie #bistumaachen gepostet werden.

 

Wer noch Tüten bestellen möchte, muss schnell sein, 50.000 sind bereits geordert.

Alle Informationen zur Aktion „Zünd ein Licht an“ sowie rund um St. Martin gibt es unter:
www.bistum-aachen.de/Tageseinrichtungen-fuer-Kinder/infos-zum-jahreslauf/st.-martin/

 

Partnerpool

 

Feldt     hansen     hetges     Hoeckstra

Cookies